Peter Lang: Luftschlösser

21.01.bis 25.03.2018


Städtisches Museum - Galerie im Centrum,

Ritterstr. 12, Wesel


Öffnungszeiten:

Di bis Fr

10.30 bis 18.30 Uhr

Sa

10.00 bis 13.00 Uhr

So

11.00 bis 17.00 Uhr



In den letzten Jahren entstanden die großformatigen abstrakten Landschaftsbilder von Peter Lang, oft auf Reisen mit seinem Atelier-Container. Er hat in Patagonien gemalt, in den Norwegischen Fjorden und in Island. Seine Werke bewegen sich zwischen dem Virtuellen und dem Greifbaren, zwischen wirklich Vorhandenem und dem Imaginären.

 

Peter Lang wurde am 7.9.1965 in Holzkirchen (Oberbayern) geboren. Er studierte freie Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste in München (1987-1993, Prof. Rudolf Tröger, Prof. Jerry Zeniuk). Seit 1993 arbeitet er freischaffend. Er lebt und arbeitet in der Oberpfalz.


Fotos von der Vernissage.

Workshop zur Ausstellung: Wieviele Linien ergeben ein Bild?


Der Workshop richtet  sich an Kinder zwischen 7 und 10 Jahren.
11 Uhr - Besuch der Ausstellung  von Peter Lang im Städtischen Museum - Galerie im Centrum
Anschließend wird bis 13.00 Uhr im Haus Eich gebastelt, gemalt und gestaltet.
Die Materialkosten betragen 5€ pro Kind. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung bis zum 16.02.2018 gebeten unter: kontakt@niederrheinischer-kunstverein.de